COVID-19

Einzelzell-Biologie von Barriere-Geweben

In diesem von BioLegend präsentierten Vortrag wird Dr. Ordovas-Montañes über neuere Studien sprechen, die die Einzelzellgenomik nutzen, um die Zelltypen, Untergruppen und Zustände, aus denen sich die menschlichen Barrieregewebe zusammensetzen, umfassend zu kartieren. Er wird Befunde zu Gesundheit und Krankheit in der Nasen- und Darmschleimhaut vorstellen sowie aktuelle Arbeiten zum Verständnis der potenziellen zellulären Ziele von SARS-CoV-2 in diesen Geweben. Er wird auch über die Herausforderungen und Vorteile der Durchflusszytometrie als Anwendung zum weiteren Verständnis von auf Einzelzell-RNA-Sequenzierung basierenden Studien berichten.

Dr. José Ordovas-Montañes, PhD, ist leitender Prüfarzt am Bostoner Kinderkrankenhaus, Assistenzprofessor an der Harvard Medical School, außerordentliches Mitglied am Broad Institute und leitender Dozent am Harvard Stem Cell Institute. Als Damon-Runyon-Postdoc-Stipendiat am MIT, am Broad Institute und am Ragon Institute begann er mit der Erstellung von Karten des menschlichen Darms und der Atemwege, und er entdeckte, wie menschliche Stammzellen durch Entzündungen geformt werden und sich daran erinnern können. Seit 2019 versucht das Team von Dr. Ordovas-Montañes am Bostoner Kinderkrankenhaus die Prinzipien zu verstehen, wie Entzündungen die Gedächtnisbildung in menschlichen Barrieregeweben antreiben.

>> Ihr Direktlink zum Webinar

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

+49 (0)89 3799666-6
+49 (0)89 3799666-99
info@biozol.de