Statens Serum Institut

Antikörper, Diagnostika und Laborservices

Das Statens Serum Institut (SSI) steht unter der Schirmherrschaft des dänischen Gesundheitsministeriums und hat die Hauptaufgabe, die Vorsorge gegen Infektionskrankheiten und biologische Bedrohungen sowie die Kontrolle von angeborenen Krankheiten zu gewährleisten. Das SSI widmet sich der Vertiefung aktueller Erkenntnisse über bestimmte Bakterien oder Viren und der Entwicklung hochspezialisierter Diagnostik. Das SSI erforscht auch Biomarker zur Erkennung von angeborenen oder Autoimmunkrankheiten, z.B. Herzkrankheiten, Arthritis und Alzheimer, und entwickelt hochspezialisierte Diagnostika zur Diagnose von angeborenen, immunologischen und neurodegenerativen Krankheiten. Das SSI betreibt internationale Spitzenforschung, insbesondere in den Bereichen Epidemiologie und Impfstoffforschung.

 

Produkte und Services:

- Monoklonale und polyklonale Antikörper

- Kulturmedien-Zusätze

- Laborservices

- Versuchstier-Services

- GMP/GCP-Services

https://en.ssi.dk/

Produkte anzeigen

Andere Partner

FuGENE

FuGENE

Transfektionsreagenzien für die biomedizinische Forschung

Columbia Biosciences

Columbia Biosciences

Fluoreszenz-Proteine und Antikörper-Konjugate

REPROCELL

Reprocell

Stammzellforschung und 3D-Gewebe

Charles River Laboratories

Charles River Labora...

Zell- und Gentherapie CDMO-Lösungen

Lybe Scientific

Lybe Scientific

Nukleinsäureextraktion