Adaptive Immunität

HLA-G Antikörper-Panel für die Durchflusszytometrie

Humane Leukozytenantigene (HLA) sind Schlüsselkomponenten des adaptiven menschlichen Immunsystems. EXBIO bietet ein Panel einzigartiger Antikörper an, die gründlich validiert wurden und als Referenz-HLA-G-Antikörper empfohlen werden.
 

zu den Produkten

 

HLA-G als negativer Regulator von Immunantworten und nützlicher Marker für Sportler

HLA-G ist ein breit angelegter negativer Regulator antigenpräsentierender Zellen sowie von T-, B- und NK-Lymphozyten. HLA-G gehört zu den so genannten Immun-Checkpoint-Molekülen. Die Überexpression von HLA-G auf einigen Tumoren trägt zu einem intratumoralen tolerogenen Milieu bei, was es zu einem potentiellen Ziel der Krebsimmuntherapie macht. Andererseits ist die HLA-G-Expression auf Zellen von transplantierten Organen oder Geweben, die von Autoimmunerkrankungen betroffen sind, von Vorteil, da sie den schädlichen Angriff des Immunsystems unterdrückt.

Es ist seit langem bekannt, dass intensive körperliche Aktivität die Immunfunktionen herunterregulieren kann und dass sehr intensives und langes Training mit höherer Morbidität und Mortalität verbunden ist, im Gegensatz zu gesundem moderaten Training. In der Tat kann mäßige Bewegung das Risiko für Atemwegsinfektionen senken, während übermäßige Bewegung das Risiko erhöht. Tatsächlich wurde das größere Risiko für Infektionen der oberen Atemwege bei übermäßig trainierten im Vergleich zu gut trainierten Sportlern beobachtet (Nielsen, 2013).  Eine neuere Studie (Fernandes et al., 2020) zeigt, dass bei Bodybuildern, insbesondere bei solchen mit wenig Körperfett, die systemischen Spiegel von löslichem HLA-G signifikant erhöht sind, was zu der zuvor beobachteten milden induzierten Immunschwäche beitragen kann. Dieses scheinbar paradoxe Ergebnis hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass intensives Training mehr oder weniger zu Muskelschäden führt, die eine entzündliche Immunantwort hervorrufen. Die erhöhte Expression von löslichem HLA-G (und möglicherweise anderer immunsuppressiver Moleküle) kann daher dazu dienen, diese potenziell schädliche Entzündungsreaktion abzuschwächen. Das Niveau von löslichem HLA-G kann somit ein nützlicher Indikator für ein zu extremes Training sein.

Ref.: Exbio Blog, Prof. Václav Hořejší

 

EXBIO's HLA-G Antikörper-Panel für die Durchflusszytometrie

EXBIO bietet ein Panel von einzigartigen Antikörpern an, die gründlich validiert wurden und als Referenz-HLA-G-Antikörper empfohlen werden.

HLA-G Antikörper-Panel für die Durchflusszytometrie

zu den Produkten

14.07.2021

Andere News

GeneTex Webinar RAS

GeneTex Webinar

RAS-Gene in Entwicklung und Krebserkrankung

NEK7: An Essential Regulator of NLRP3 Inflammasome Activation

Inflammasom-Aktivier...

NEK7: ein essentieller Regulator von NLRP3

Immune Checkpoint Antibodies for in vivo application

Immun-Checkpoint Ant...

für die in vivo Anwendung

Anti-Z-DNA Antibodies from Absolute Antibody

Anti-Z-DNA Antikörpe...

von Absolute Antibody

IHC-plus Antibodies from LSBio

IHC-plus™ Antikörper

Qualität für die Immunhistochemie