Virale Transduktion

Magnetofection Starter Kits von OZ Biosciences

OZ Biosciences

Die Transduktionsreagenzien ViroMag und AdenoMag unseres Partners OZ Biosciences sind für primäre und schwer zu transfizierende Zellen optimiert. Basierend auf der Magnetofection™-Technologie von OZ Biosciences ermöglichen diese Reagenzien die Konzentration der gesamten applizierten Dosis von Viruspartikeln auf Zellen innerhalb von Minuten und sind als einfach zu handhabende Starterkits erhältlich.

 

ViroMag Transduktions-Reagenz für virale Vektoren

ViroMag Transduktionsreagenz ist eine magnetische Nanopartikelformulierung zur Steigerung der Virusinfektion und der Transduktionskapazitäten; es ist für alle Virustypen geeignet. Die ViroMag R/L-Variante des Produkts ist für Retroviren und Lentiviren optimiert.

Das auf der Magnetofection™-Technologie basierende Transduktionsreagenz ViroMag ermöglicht es, die gesamte applizierte Dosis an Viruspartikeln innerhalb von Minuten auf den Zellen zu konzentrieren, was zu einer signifikanten Verbesserung der Virustransduktion mit extrem niedrigen Vektordosen führt. Aufgrund seiner spezifischen Eigenschaften ist ViroMag ideal, um nicht permissive Zellen zu infizieren. Dieses Reagenz zeigt eine außergewöhnlich hohe Effizienz bei der Förderung, Kontrolle und Unterstützung viraler Transduktionen, so dass keine molekularbiologischen Prozesse oder biochemischen Modifikationen erforderlich sind. Das Reagenz muss mit einer Magnetplatte verwendet werden. Es sind Starter-Kits der Reagenzien verfügbar, die eine Magnetplatte bereits enthalten.

Magnetic Transduction with ViroMag

 

ViroMag auf einen Blick:

  • Erhöht die Transduktionseffizienz
  • Beschleunigt den Transduktionsprozess
  • Geeignet für alle Säugetierzellen
  • Effizient bei schwer zu infizierenden und nicht-permissiven Zellen
  • Konzentriert die virale Dosis auf die Zellen
  • Synchronisierung der Adsorption/Infektion der Zellen ohne Veränderung der Viren

 

 

ViroMag Transduktions-Reagenz für alle viralen Vektoren:

Art. Nr. Produktbeschreibung
OZB-VM40100 ViroMag Magnetic Transduction Reagent, 100 µl, für 30-500 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-VM40200 ViroMag Magnetic Transduction Reagent, 200 µl,  für 60-1000 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-VM41000 ViroMag Magnetic Transduction Reagent, 1 ml, für 300-5000 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-KC30500 ViroMag Starting Kit mit Super Magnetic plate + 200 µL ViroMag
OZB-KC30600 ViroMag Triple Starting Kit mit Super Magnetic plate + 100 µL ViroMag, AdenoMag und ViroMag RL

 

ViroMag R/L Transduktions-Reagenz, optimiert für Retroviren und Lentiviren:

Art. Nr. Produktbeschreibung
OZB-RL40100 ViroMag R/L Magnetic Transduction Reagent, 100 µl, für 30-500 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-RL40200 ViroMag R/L Magnetic Transduction Reagent, 200 µl,  für 60-1000 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-RL41000 ViroMag R/L Magnetic Transduction Reagent, 1 ml, für 300-5000 Transduktionen in einer 96-well Platte
OZB-KC30700 ViroMag R/L Starting Kit mit Super Magnetic plate + 200 µL ViroMag R/L

 

 

AdenoMag Transduktions-Reagenz für Adenovirus und AAV

Das Transfektionsreagenz AdenoMag ist eine Formulierung magnetischer Nanopartikel, die speziell zur Verbesserung der Infektions- und Transduktionskapazität von Adenoviren und Adeno-assoziierten Viren (AAV) entwickelt wurde. Aufgrund seiner spezifischen Eigenschaften ist AdenoMag auf alle adenoviralen und AAV-Vektoren anwendbar und eignet sich ideal zur Infektion nicht permissiver Zellen. Dieses Reagenz zeigt eine außergewöhnlich hohe Effizienz bei der Förderung, Kontrolle und Unterstützung von Adenoviren- und AAV-Transduktionen, so dass keine molekularbiologischen Prozesse oder biochemischen Veränderungen erforderlich sind. Das Reagenz muss mit einer Magnetplatte verwendet werden. Es sind Starter Kits erhältlich, die bereits eine Magnetplatte enthalten.

Cell transfection with AdenoMag reagent

AdenoMag auf einen Blick:

  • Erhöhung der Transduktionseffizienz
  • Beschleunigung des Transduktionsprozesses
  • Effizient für schwer zu infizierende und nicht-permissive Zellen
  • Konzentration der viralen Dosis auf die Zellen
  • Synchronisierung der Adsorption/Infektion der Zellen ohne Veränderung der Viren

 

AdenoMag Transfektions-Reagenz für Adenovirus und Adeno-Assoziiertes Virus (AAV):

Art. Nr. Produktbeschreibung
OZB-AM70100

AdenoMag Magnetic Transduction Reagent, 100 µl,

für 30-500 Transduktionen auf der Grundlage eines MOI von 1 für 104 Zellen pro 96 wells

OZB-AM70200

AdenoMag Magnetic Transduction Reagent, 200 µl, 

für 60-1000 Transduktionen auf der Grundlage eines MOI von 1 für 104 Zellen pro 96 wells

OZB-AM71000

AdenoMag Magnetic Transduction Reagent, 1 ml,

für 300-5000 Transduktionen auf der Grundlage eines MOI von 1 für 104 Zellen pro 96 wells

OZB-KC30900 AdenoMag Starting Kit mit Super Magnetic plate + 200 µL AdenoMag

 


 

Das könnte Sie auch interessieren:

>> Methoden und Techniken: Transfektion mit magnetischen Nanopartikeln

>> Scientific News: AAV Referenz-Materialien von Vigene Bioscience

>> Webinar: Präklinische AAV-Produktion und -Optimierung

>> VectorBuilder Vector Design Service

09.03.2022

Andere News

Immune Checkpoint markers

Immun-Checkpoint Mar...

Antikörper für die Immunhistochemie

EbbaBiotech Optotracers

Fluoreszierende Opto...

Proteinaggregate, Kohlenhydrate und Biofilme visualisieren

RecombiMAb™

RecombiMAb™

Rekombinante monoklonale Antikörper von Bio X Cell

analytica 2022 | 21.-24. June | Munich Tradefair

analytica 2022

Ihr kostenloses Ticket

Webinars Spring 2022

Webinare Frühling 20...

3D-Zellkultur und KI-entwickelte Antikörper