Hybridom Sequenzierungsservice

Schenken Sie Ihrem Antikörper die Unsterblichkeit

Hybridom Zelllininen sind das Ergebnis einer Verschmelzung eines B-Lymphocyten mit einer Myelom- oder Thymomzelle. Hybridomzellen vereinen somit die Eigenschaften des Lymphocyten mit der Unsterblichkeit der Tumorzelle. Die verwendete Tumorzelle darf jedoch keine Antikörper exprimieren. Die durch die Verschmelzung entstandene B-Zell-Hybridom Zelllinie eignet sich als klassische Quelle monoklonaler Antikörper mit definierte Spezifität. Durch ihre Unsterblichkeit sind diese nun in der Lage monoklonale Antikörper in großen Mengen zu produzieren.
Bei der Hybridom-Sequenzierung wird die cDNA sequenziert, die die variablen schweren (VH) und leichten (VL) Domänen Ihrer Hybridom-Zelllinie kodiert.

Nach einer Sequenzierung sind Sie in der Lage Ihren Antikörper rekombinant zu reproduzieren, sollte Ihre Hybridomlinie verloren gehen.
Auch eine Konvertierung Ihres Antikörpers in jede Art, jeden Isotyp und jedes Format ist nachfolgend möglich, sowie eine Patentierung der Sequenz der einzigartigen variablen Domäne.

Bei BIOZOL können Sie Ihre Hybridom Zelllinie schnell und professionell sequenzieren lassen.
Selbst wenn Ihr Hybridom kontaminiert oder unproduktiv ist, können wir in vielen Fällen Ihren Antikörper für eine rekombinante Reproduktion erhalten.

Bitte geben Sie die erforderlichen Informationen in das Kontaktformular ein, wobei Sie die Angaben in Deutsch oder Englisch machen können.

Sobald Sie das Kontaktformular abgeschickt haben werden wir uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hybridoma Sequencing Service

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

+49 (0)89 3799666-6
+49 (0)89 3799666-99
info@biozol.de