Cytoskeleton MemGlow™

Fluoreszierende Plasmamembran-Färbung

Unser Partner Cytoskeleton präsentiert die Einführung neuer, innovativer Sonden zur Visualisierung der zellulären Plasmamembran.

 

Leuchtend fluorogene MemGlow™-Sonden

MemGlow™-Sonden weisen eine hohe Photostabilität und hervorragende Fluoreszenz-Quantenausbeute auf, und einige sind mit Superauflösung kompatibel. Die Fluorophore der MemGlow™-Sonden bestehen aus einem Cyanin- oder BODIPY-Farbstoff, der an zwitterionische amphiphile Anker für eine verbesserte Retention in der Plasmamembran gekoppelt ist. In wässriger Lösung liegen die Sonden als Aggregate vor ohne Licht zu emittieren (self-quenching) und erst nach der Integration in die Plasmamembran erfolgt eine signifikante Fluoreszenzemission.

MemGlow™-Sonden sind hocheffizient und ermöglichen es Wissenschaftlern, zelluläre Nanostrukturen mit nanomolaren Sondenkonzentrationen sichtbar zu machen. 

Vorteile der MemGlow™ Sonden:

  • hohe Fluoreszenzausbeute
  • einfaches Färbeprotokoll und niedrige Arbeitskonzentration
  • kompatibel mit der Färbung lebender und fixierter Zellen
  • kompatibel mit Ex-vivo- und fixierten Gewebefärbungen 
  • MemGlow™ 590 ist mit Superauflösung kompatibel
  • ungiftige Sonden ermöglichen Langzeit-Imaging und Re-Imaging lebender Zellen
  • effiziente Markierung von Filopodien und Nanoröhren bei nanomolaren Konzentrationen
  • kein zusätzliches Quenching erforderlich
  • keine Veränderung der Probenbiologie

 

Art. Nr. Produktbeschreibung
CYS-MG01 MemGlow™ 488 Fluorogene Membran-Sonde
CYS-MG02 MemGlow™ 560 Fluorogene Membran-Sonde
CYS-MG03 MemGlow™ 590 Fluorogene Membran-Sonde
CYS-MG04 MemGlow™ 640 Fluorogene Membran-Sonde
CYS-MG05 MemGlow™ 700 Fluorogene Membran-Sonde

 

NR Membran-Polaritätssonden

NR Polarity Probes sind solvatochrome, photostabile, auf die Plasmamembran ausgerichtete Farbstoffe. Nach der Bindung an eine Plasmamembran in einer vorherrschenden flüssig-geordneten (LO) Phase zeigen diese Sonden eine Wellenlängenverschiebung von 45-50 nm gegenüber der flüssig-ungeordneten (Ld) Phase, was es ermöglicht, die Verteilung der lokalen chemischen Polarität in Plasmamembranen im Nanomaßstab zu untersuchen.

Art. Nr. Produktbeschreibung
CYS-MG06

MemGlow™ NR4A Membran-Polaritätssonde

Die NR4A Membrane Polarity Probe ist die erste Sonde, die eine Kartographie der Lipidordnung im Nanobereich ausschließlich an der Oberfläche lebender Zellen ermöglicht. Schwache Bindemittel ermöglichen eine bessere Verfolgung von Einbauvorgängen dank des kontinuierlichen Flussaustauschs zwischen der Sonde und der Membran.

CYS-MG07

MemGlow™ NR12A Membran-Polaritätssonde

Die NR12A-Sonde ist eine langkettige Sonde mit starker Membranbindung. Erhalten Sie hochwertige konfokale 3D-Bilder der Membranoberfläche.

CYS-MG08 MemGlow™ NR12 A Membran-Polaritätssonde

 

Das könnte Sie auch interessieren:

>> Scientific News: Messung intrazellulärer Ionenspiegel mit ION Biosciences Brilliant Assays

>> Scientific News: Gold Standard Antikörper von MBL für die Autophagie-Forschung

>> Scientific News: Anatrace Lipide

23.11.2022

Andere News

Cathepsin K

Magic Red® Cathepsin...

In vitro Überwachung intrazellulärer Cathepsin-Aktivität

Lab Rodent

BIOZOL Hamsterwochen...

Preise aus 2022 im Jahr 2023!

Cancer Cells

GeneTex Webinar

Extrazelluläre Vesikel als Biomarker in der Krebstherapie

Collagen Detection

Kollagen-Detektion

ELISA-Kits für die Quantifizierung von Typ I und Typ II Kollagen

Webinar: Improve your organoid cultures with Wnt3a and FGF-Max

Webinar von MBL Int.

Verbessern Sie Ihre Organoidkulturen